Nachtfalke ERGO 8x56 geschlossene Brücke | inkl. Hardcase

Artikelnummer: 254

  • Geschlossene Brücke
  • verbesserte Version mit Magnesium-Body
  • dielektrischer Spiegel
  • CT Glas mit niedriger Dispersion
  • gute Randschärfe
  • ideal für Mond- und Gegenlicht
  • Licht- und Kontraststark
  • Preis-Leistungsprofi
  • robust und allwettergeeignet

Kategorie: Ferngläser


309,95 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 4 - 6 Werktage



Automatische Scharfeinstellung
Der Nachtfalke Ergo 8x56 ist mit einem sogenannten Smart Focus ausgestattet. Die Scharfeinstellung funktioniert also über eine echte Innenfokussierung. Nach erstmaliger Scharfeinstellung stellt sich das Auge auf verschiedene Distanzen automatisch ohne ständiges Nachfokussieren ein. In jagdlichen Situationen z.B. kann dies von unschätzbarem Wert sein, denn in Sekundenbruchteilen lässt sich das Ziel erfassen. Der leicht einstellbare Dioptrienausgleich befindet sich auf der Mittelachse. Die in 3 Stufen versenkbaren Augenmuscheln erlauben es, dass auch Brillenträger in den vollen Genuss des gesamten Sehfelds kommen.

Robuste Verarbeitung, ergonomisches Design
Das Fernglas verfügt ab sofort über ein hochfestes Magnesium-Gehäuse. Durch den Einsatz dieses hochwertigen Materials konnte nicht nur die Bruchfestigkeit erhöht werden, sondern auch zusätzlich Gewicht eingespart werden. Das Gehäuse ist komplett mit einer Gummiarmierung ummantelt. Sie dämpft Geräusche und verhindert ein Abrutschen des Glases selbst bei nasser Oberfläche. Auffallend ist die ergonomische Form der Reihe Nachtfalke Ergo. Finger- und Daumenmulden sowie Riffelungen an den Seitenteilen bieten einen sicheren und sehr bequemen Griff. Eine Nitrogenfüllung sorgt dafür, dass beim Sturz ins Wasser das Fernglasinnere völlig trocken bleibt.

lichtstark und kontrastreiches Fernglas mit 8x Vergrösserung
Die hohe Qualität des verwendeten CT - Glasmaterials sorgt für eine farbsaumfreie Bilddarstellung und messerscharfe Kanten. Die Qualität der neuen Glassorten spiegelt sich auch in der faszinierenden Bildschärfe bis in den Randbereich des Sehfelds wider, sowie in dem hohen Kontrast bei der Bilddarstellung. Eine aufwändige Phasenkorrektur und ein Dielektrischer Spiegel auf den Dachkantprismen sorgen für kontrastreiche, farbenfrohe Bilder und für eine zusätzliche Aufhellung des Bildes.

Einsatzempfehlung für den Nachtfalke 8x56
Fernglas für die Pirsch, die Ansitzjagd bei Tag und Nacht, Vogel- und Tierbeobachtung sowie als Outdoor Fernglas. Der Nachtfalke Ergo 8x56 eignet sich wegen seiner Lichtstärke , der hellen, kontrastreichen und reflexfreien Bildwiedergabe ideal für den jagdlichen Einsatz. Am Ansitz kann Wild bis weit in die späte Dämmerung noch sehr gut angesprochen werden. Die automatische Scharfeinstellung erlaubt eine schnelle Zielerfassung und die perfekte Bildwiedergabe. Wegen des geringen Gewichts ist dieses Fernglas auch ein idealer Begleiter als Wanderfernglas, bei Expeditionen und auch gut geeignet als Fernglas für Observationen.



 

Vergrößerung: 8x
Gewicht in g: 1050
Objektivdurchmesser in mm: 56
Austrittspupille in mm: 7
Sehfeld auf 1000m (in m): 114
Blickwinkel in Grad: 6,5
Augenmuscheln: TwistUp Metall
Prismenart: Schmidt Pechan
Prismen Verspiegelung: Dielektrisch 52s
Linsenvergütung: FMC H7
Raindefender: nicht RNP vergütet
Gehäusematerial: Magnesium
Gehäusearmierung: Gummi
Augenabstand in mm: 18,2
Brillenträger Okular: ja
Naheinstellung ab (in m): 2,5
Dioptrieneinstellung: mitte
Dioptrienausgleich: +4 bis -4
Lichtstärke: 49
Dämmerungszahl: 21,16
Stickstofffüllung: ja
Wasserdicht (Tiefe in m): 1,5
Maße h/b/t in mm: 165x148x66

Vergrößerung: 8x
Objektivdurchmesser: 56mm