Nachtfalke V4 2,5-10x56 Gen2 | MOA | A4

Artikelnummer: 220

  • Absehenverstellung: 1/4 Klick
  • absolute Wiederkehrgenauigkeit
  • extreme Lichttransmission bis 94,7%<
  • IFiber Control verfügbar
  • Schussfestigkeitstest: 375H&H Magnum mit über 1000 Schuss
  • stufenlos verstellbarer Parallaxenausgleich
  • Absehen 4
  • Gen 2 wird weiter produziert trotz bestehender Gen 3
  • 1 Paar passende Flipcaps inklusive

Kategorie: Optiken


679,95 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 4 - 6 Werktage



Kompromisslos und leistungsstark
Das Zielfernrohr Nachtfalke 2,5-10x56 ist das Ergebnis einer Entwicklung, deren Ziel es war, ein wirkungsvolles und lichtstarkes Zielfernrohr für widrige Lichtverhältnisse und für den Einsatz bei Dämmerung und Nacht zu kreieren. Die reflexfreie Optik bietet ein extrem helles, kontrastreiches und farbtreues Bild mit herausragenden Randschärfeeigenschaften. In Kombination mit der robusten Verarbeitung und einem nachtsichtgeräte- und gegenlichttauglichen Leuchtpunkt von Spitzenformat ist das Zielfernrohr Nachtfalke 2,5-10x56 das perfekte Universal- Zielfernrohr für den präzisen Schuss bei Nacht.

Lichttransmission mit Spitzenwerten für die Ansitzjagd und Nachtjagd
Die voll vergütete Optik, die keinerlei Reflexe zulässt, bietet ein brillantes Bild mit herausragenden Randschärfeeigenschaften. Wegen des nur minimalen Falschlichtanteils stört selbst Gegenlicht nicht. Die Lichttransmission weist mit 94,7% (Tag) bzw. 93% (Nacht) Spitzenwerte auf, die ein sicheres Ansprechen bis zum letzten Büchsenlicht erlauben.

Best dimmbarer Leuchtpunkt am Markt (auch mit IFiber Automatik erhältlich)
Dank der Glasfasertechnik wird der Leuchtpunkt bei starker Dimmung nicht nur dunkler, sondern auch feiner. Der Leuchtpunkt ist stufenlos dimmbar von Gegenlichttauglichkeit bis Nachtsichtgerätemodus.

Hochwertiges Absehen mit Leuchtpunkt auf 2. Bildebene
Das Absehen 4 befindet sich in der Okularbildebene ( 2. Bildebene ) und bleibt damit beim Vergrößerungswechsel immer gleich groß. Für die Verstellung des Absehens bedarf es keinerlei Hilfsmittel. Pro Klick verstellt sich das Absehen um 0,25 Winkelminuten ( MOA , minute of angle ), also um 7,3 Millimeter auf 100 Meter. Die Klickverstellung arbeitet dabei absolut wiederholgenau und lässt sich nach dem Einschießen auf Null zurückstellen (für den Fall, dass mehrere Laborierungen genutzt werden).

Gesamtverstellbereich:
355 Klicks
entspricht 88,75 MOA
entspricht 44,37 MOA pro Seite

Der seitlich angebrachte und stufenlos einstellbare Parallaxenausgleich (20 Yards bis unendlich) schützt vor Schrägeinblick und sorgt zudem für ein gestochen scharfes und ermüdungsfreies Bild bei allen Vergrößerungseinstellungenund kann darüber hinaus zur Entfernungsmessung verwendet werden.

Einsatzempfehlung
Diese Zieloptik wurde für den Nachtansitz in Europa entworfen. Auf alles was in der Nacht nicht benötigt wird, wurde verzichtet. Die Vergrößerung wurde auf 10x beschränkt um ein besseres seitliches Einblickverhalten zu erreichen. Der Parallaxenausgleich kann zur Schärfekorrektur bei Einsatz eines Nichtsichtgerätes verwendet werden (Auslandsjagd).


Dämmerungszahl: 11,8-23,7
Gewicht in g: 670
Vergrößerung: 2,5-10x
Dioptrienausgleich: -3 bis +3
Generation: 2
Vergütung: HDX II
Objektivdurchmesser Linse in mm: 56
Austrittspupille in mm: 22,4-5,6
Dämmerungszahl: 11,8-23,7
Sehfeld auf 100m (in m): 12,6-3,4
Augenabstand in mm: 102-103
Absehen: Absehen 4
Leuchtpunkt II: ja
Absehen Bildebene: 2. Bildebene
Absehenverstell / Klick: 1/4 MOA
Absehenverstellung (Skalierung): einfach
Max. Verstellweg: 88,74 MOA
Parallaxenausgleich: 20-500-unendlich
Oberfläche: fine black
Mittelrohrdurchmesser in mm: 30
ASV Zerostop: nein
Objektivdurchmesser außen in mm: 65
Okulardurchmesser in mm: 43
Gesamtlänge in mm: 349

Verstellung: MOA
Mittelrohrdurchmesser: 30mm
Bildebene: 2. Bildebene
Absehen: Neues Absehen 4
Objektivdurchmesser: 56mm
Vergrößerung: 2,5 - 10x